Wohnbaugebiete

Hoof "Brüder-Grimm-Straße"

Die Gemeinde Schauenburg verfügt im Ortsteil Hoof über ein Baugrundstück in der Brüder-Grimm-Straße. In der Nähe des Baugrundstücks sorgen Lebensmittelmärkte sowie im Ortskern Ärzte, eine Apotheke und vieles mehr für eine ideale Nahversorgung der Bürger, wobei der ländliche Charakter erhalten bleibt und hier ein hoher Freizeitwert anzusetzen ist. In Hoof befinden sich außerdem auch das Rathaus und eine Grundschule sowie ein Kindergarten. Eine sehr gute Busverbindung garantiert die Mobilität unserer Bürger.

 

Das noch zur Verfügung stehende Baugrundstück befindet sich im Baugebiet „Schirne I“. Es hat eine Größe von 1.079 m² und ist zu einem Kaufpreis von 50.000,00 € zu erwerben.

Lageplan Brüder-Grimm-Straße

 

Martinhagen "Meierhof II"

Im Ortsteil Martinhagen entsteht ein Wohnbaugebiet in reizvoller Lage mit Blick auf den Großen Schönberg und den Langenberg. In Martinhagen gibt es unter anderem einen kleinen Lebensmittelmarkt, eine Bäckerei und einen Kindergarten. Zur Entspannung steht eine Freizeitanlage mit See für den Bürger zur Verfügung.

Außerdem besteht eine gute Busverbindung zur Stadt Kassel und nach Bad Emstal sowie Naumburg. Die Autobahnen A7, A44 und A49 sind ebenfalls in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Die Größen der 12 Grundstücke liegen zwischen ca. 600 m² und 700 m². Der Baulandpreis für vollerschlossene Grundstücke beträgt 80,-- €/m².

Lageplan Meierhof II

 

Elgershausen "Fiedelhof Süd II"

Im Ortsteil Elgershausen, an der Gemarkungsgrenze zu Baunatal, entstehen im Wohnbaugebiet „Fiedelhof Süd II“ 58 Baugrundstücke in zwei Bauabschnitten.
Der I. Bauabschnitt ist bereits erschlossen, Abschnitt II folgt in 2017.

Angrenzend an das Baugebiet sorgt ein Lebensmittelmarkt sowie im Ortskern Ärzte, Apotheke, Banken, Bäckerei und vieles mehr für eine ideale Nahversorgung der Bürger. Der ländliche Charakter soll erhalten bleiben und ein hoher Freizeitwert angesetzt werden. Elgershausen verfügt außerdem auch über eine Grundschule und zwei Kindergärten, die sehr gut von dem Neubaugebiet erreichbar sind. Eine sehr gute Busverbindung zur Stadt Kassel ist gegeben und garantiert so die Mobilität unserer Bürger.

Die im ersten Bauabschnitt verfügbaren Grundstücke (43) haben eine Größe zwischen 520 m² bis 816 m². Der verbindliche Baulandpreis für die voll erschlossenen Grundstücke beträgt 138,00 €/m² und für den Wall (Teil der südlichen Baugrundstücke) 73,00 €/m² zuzüglich einer einmaligen Kostenpauschale von 3.000,00 € für Anschlusskosten.

Gerne können Sie eine Bewerbung für ein Baugrundstück an unsere Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.

Elgershausen Fiedelhof Süd II - Bebauungsplan

Freie Grundstücke Elgershausen