KiTa Sonnenschein bei Patenschschaftszahnarzt

Besuch der angehenden Schulkinder in der Zahnarztpraxis Dr. Jütte in Habichtswald/ Ehlen

Auch in diesem Jahr besuchten die angehenden Schulkinder der Kita Sonnenschein in Breitenbach ihren Patenschaftszahnarzt Dr. Jütte in Habichtswald / Ehlen.

Ein paar Wochen vorher, war schon einmal die Hexe Irma im Kindergarten zu Besuch und hatte mit den Kindern das Zähne putzen, mit unserem Zahnputzlied geübt.

Am Freitag, den 5. Mai 2017 fuhren alle angehenden Schulkinder mit einem großen Bus nach Ehlen, wo uns Herr Dr. Jütte und sein Team herzlich begrüßten.

Die Kinder wurden in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe schaute sich zuerst den Film : „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ an, in dem es um das Thema „Zahnpflege“ ging.

Die andere Gruppe durfte sich ganz genau den Behandlungsraum anschauen. Die Kinder bemerkten, dass  in einer Zahnarztpraxis ein  besonderer Geruch ist. So durften wir an verschiedenen Stoffen riechen und uns wurde erklärt wozu sie genutzt werden. Dr. Jütte zeigte uns den Behandlungsstuhl, jedes Kind durfte sich darauf setzten und ein anderes Kind betätigte den Stuhl.  Hoch , runter , Liegen usw. , das war lustig.

Auch die Zahninstrumente wurden genau untersucht, die Häkchen und Spiegel, der Bohrer, der Speichelsauger. Alles war sehr interessant.

Dr. Jütte erklärte uns alles sehr einfühlsam und in Ruhe und er war erstaunt, wieviel unsere Schulkinder schon wussten.

Zum Ende unseres Besuches gab es für jedes Kind eine Überraschung! Danke schön!

Vielen herzlichen Dank an Dr. Jütte und sein Team für den spannenden und informationsreichen Vormittag!

Die Kinder von der Kita Sonnenschein und ihre Erzieherinnen