Schulfest Johann-Friedrich-Krause-Schule

 „Farbe macht die Schule bunt“ stand am vergangenen Wochenende im Mittelpunkt des Schulfestes an der Breitenbacher Grundschule. Anlass des Festes war der 50. Geburtstag der Schule. 

Den Kindern und auch Erwachsenen wurde eine Vielfalt an Attraktionen angeboten. Neben zwei  Theateraufführungen in der Aula, einer Voltigier-Darbietung des Elmshagener Vereins und eines Flötenstücks zur Begrüßung gab es noch einen Luftballonwettbewerb seitens des Fördervereins der Grundschule. Die Freiwilligen Feuerwehren Breitenbach und Martinhagen haben einen Wasserringmonitor aufgebaut, sodass die Kinder sich bei dem sonnig warmen Wetter abkühlen konnten.

Werke aus der Projektwoche rund um das Thema „Farbe macht die Schule bunt“ wurden von den Schülerinnen und Schülern in den Räumlichkeiten der Schule ausgestellt.

Zu Gast an dem Jubiläum waren neben geladenen Ehrengästen auch Vertreter des Landkreises, des staatlichen Schulamtes und auch unser Bürgermeister Michael Plätzer. Direktorin Eggert bedankte sich in ihrer Eröffnungsrede bei allen, die die Schule in den letzten Jahren und auch bei diesem Fest unterstützt haben.

Für das leibliche Wohl war mit Kaffee, Kuchen, Würstchen und Kaltgetränken bestens gesorgt. Eine rundum gelungene Feier bei herrlichem Sonnenschein und vielen farbenfrohen lachenden Kindern.