In der zweiten Herbstferienwoche machte sich die Jugendpflege Schauenburg mit knapp 30 Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren auf zum Wasserschloss nach Wülmersen. Zusammen mit mehreren ehrenamtlichen Betreuern bereiteten die Hauptamtlichen der Jugendpflege schon im Vorfeld viele Aktionen für die Freizeit vor.

 

Bei traumhaftem Sonnenschein erwartete die Kinder ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Neben Kreativangeboten wie Armbänder oder Seifenherstellung konnten wir uns bei lustigen Spielen immer wieder austoben und das gute Wetter genießen. Gekocht wurde in kleinen Gruppen, die auch für den Abwasch zuständig waren. Am Mittwoch stand ein Ausflug zum Schwimmbad nach Hofgeismar auf dem Plan. Die Abende verbrachten die Kinder zusammen am Lagerfeuer. Dabei konnten wir den Tag mit Nachtspielen aber auch einer Gute-Nacht-Geschichte ausklingen lassen.

 

Den Kindern aber auch den Betreuern haben die gemeinsamen Tage sehr viel Spaß gemacht. Alle waren sich einig: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!