Öffentliche Mahnung für die am 15.11.2020 fällig gewesenen Steuern und Gebühren

Hiermit werden alle Abgabepflichtigen für die am 15.11.2020 fällig gewesenen Steuern (Grund- und Gewerbesteuer) und Gebühren (Wasser-, Kanal-, Niederschlagswasser- und Abfallbeseitigungsgebühren) öffentlich gemahnt.

Gehen die angemahnten Abgaben nicht innerhalb von sieben Tagen ein, werden sie kostenpflichtig angemahnt.

Danach werden Säumniszuschläge nach § 240 Abgabenordnung und Mahngebühren nach Vollstreckungskostenordnung zum Hessischen Verwaltungsvollstreckungsgesetz erhoben.

Bitte geben Sie zur Vermeidung von Fehlbuchungen auf dem Überweisungsformular unbedingt das Kassenzeichen bzw. Rechnungsnummer und die Art der Abgaben an.

Bankverbindungen der Gemeinde Schauenburg:

 

            Kasseler Sparkasse

            IBAN: DE37 5205 0353 0212 0021 84

            BIC: HELADEF1KAS

 

            Raiffeisenbank Baunatal

            IBAN: DE84 5206 4156 0002 7060 24

            BIC: GENODEF1BTA

 

            Postbank Frankfurt am Main

            IBAN: DE07 5001 0060 0001 9256 02

            BIC: PBNKDEFFXXX

 

Schauenburg, 20.11.2020

Gemeindekasse Schauenburg