Einladung zur nichtöffentlichen 30. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

Öffentliche Bekanntmachung

 

Einladung zur nichtöffentlichen 30. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

gem. § 51 a HGO in Verbindung mit dem Gesetz zur Sicherung der kommunalen Entscheidungsfähigkeit

 

Am Montag, den 22.02.2021, um 19:00 Uhr, findet die Sitzung mit folgenden Tagesordnungspunkten statt.Gremium:      Haupt- und Finanzausschuss

Ort:                Schauenburg, Amters Hof 3

Raum:            Elgerhaus, ''Großer Saal''

 

Die erforderliche Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen gem. der Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist im Elgerhaus „Großer Saal“ gewährleistet.

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Ein- und Ausgangsbereich sowie während der Sitzung ist erforderlich. Aus Gründen der Eindämmung der Pandemie findet die Sitzung nichtöffentlich statt.

Die Teilnahme ist jedem Gremienmitglied freigestellt.

 

Tagesordnung:

1.

Eröffnung und Begrüßung

 

2.

Kommunales Investitionsprogramm (KIP)

Mittelverschiebung von abgeschlossenen und nicht zur Ausführung kommenden Projekten zu vorhanden und neuen Projekten

Vorlagen-Nr. 2021/0010

 

3.

Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2021/2022 sowie Ergebnis- und Finanzplanung mit Investitionsprogramm

2020 - 2025 der Gemeinde Schauenburg

Beschlussfassung gem. § 51a HGO

Vorlagen-Nr. 2021/0027

 

4.

Brunnensanierung Breitenbach

Eilbeschluss

Vorlagen-Nr. 2021/0013

 

 

 

Der Vorsitzende Florian Pipper lädt herzlich ein.

Der Sitzungstermin wird hiermit öffentlich bekanntgemacht.

 

Schauenburg, den 4. Februar 2021

 

gez. Michael Plätzer

Bürgermeister