Radweg Altenritte / Elgershausen bald fertig

Am 7. September 2017 überzeugten sich Vertreter der Gemeinde Schauenburg und der Stadt Baunatal vom Stand des Weiterbaus des 2,60 m breiten Radweges von Altenritte nach Elgershausen. Auf dem Bild die Teilnehmer des Ortstermins (von links): Hartmut Wille, Baunatals Bürgermeister Manfred Schaub, Schauenburgs Erster BeigeordneterManfred Nehm und Bürgermeister Michael Plätzer, Ingo Koch und Silke Engler, Erste  Stadträtin in Baunatal.

Obwohl durch das Regenwetter der vergangenen Tage ein minimaler Verzug bei den Arbeiten eingetreten ist, sollen Fertigstellung und Übergabe in der 38. Kalenderwoche wie geplant eingehalten werden, vorausgesetzt, das Wetter spielt mit. Nach Montage der Leitwände und Aufbringung der Markierungen, ist der Abnahmetermin  für den 20. September 2017 festgelegt. Bis dahin sollen auch die noch fehlenden Markierungen und Beschilderungen auf bzw. an der Umgehungsstraße fertig sein.

Das etwa 420 m lange Teilstück zwischen dem derzeitigen Ende des Radweges in Altenritte bis zur Altenritter Straße in Elgershausen, Höhe Rückhaltebecken, wird etwa 205.000 Euro kosten. Dazu kommen die Planungskosten und rund zehn Prozent Nebenkosten, zum Beispiel für die Bauüberwachung. Diese Auslagen werden vom Land erstattet, das für dieses Projekt zuständig ist.